aufmerksam


aufmerksam

* * *

auf|merk|sam ['au̮fmɛrkza:m] <Adj.>:
1. darum bemüht, sich nichts entgehen zu lassen:
ein aufmerksamer Beobachter, Leser, Zuschauer; aufmerksam zuhören.
Syn.: andächtig, angestrengt, gespannt, konzentriert, wachsam.
2. höflich und zuvorkommend:
das ist sehr aufmerksam von Ihnen.
Syn.: ritterlich.

* * *

auf|merk|sam 〈Adj.〉
1. Sinneswahrnehmungen gut, scharf aufnehmend
2. scharf, genau beobachtend
3. geistig wach, gespannt, wachsam
4. mit gesammelten Gedanken auf etwas gerichtet, gesammelt
5. 〈fig.〉 liebenswürdig, höflich, zuvorkommend, rücksichtsvoll
● ein \aufmerksamer Mann; \aufmerksamer Zuhörer, Zuschauer ● einen Kunden \aufmerksam bedienen; in der Schule \aufmerksam sein; einen Vorgang \aufmerksam verfolgen; \aufmerksam zuhören, zusehen ● jmdn. \aufmerksam machen auf hinweisen auf, ihm zeigen; darf ich Sie darauf \aufmerksam machen, dass ...; er ist gegen Damen und Ältere sehr \aufmerksam; vielen Dank, sehr \aufmerksam! (als Antwort auf eine kleine Hilfeleistung)

* * *

auf|merk|sam <Adj.>:
1. sehend, hörend seine geistige Aufnahmefähigkeit bereitwillig auf etw. richtend:
-e Zuhörer, Beobachter, Blicke;
einer Darbietung a. folgen;
er hörte sich das alles a. an;
[jmdn.] auf jmdn., etw. a. machen (hinweisen: ich mache [Sie] darauf a., dass …);
[auf jmdn., etw.] a. werden (jmdn., etw. wegen einer gewissen Auffälligkeit wahrnehmen: ich bin bei den Festspielen auf ihn a. geworden; Vorsicht, die Leute werden schon a.)
2. höflich u. dienstbereit:
ein [mir gegenüber] sehr -er junger Mann;
das ist sehr a. von Ihnen.

* * *

auf|merk|sam <Adj.>: 1. sehend, hörend seine geistige Aufnahmefähigkeit bereitwillig auf etw. richtend: -e Zuhörer, Beobachter, Blicke; einer Darbietung a. folgen; Mein Onkel hörte sich das alles a. an (Fallada, Herr 71); *[jmdn.] auf jmdn., etw. a. machen (hinweisen): ich mache [Sie] darauf a., dass ...; [auf jmdn., etw.] a. werden (jmdn., etw. wegen einer gewissen Auffälligkeit wahrnehmen): Nimm den Kopf hoch, Rosamund, die Leute werden schon a. (Gaiser, Schlußball 145); ich bin auf ihn a. geworden, als er ... 2. höflich u. dienstbereit: ein [mir gegenüber] sehr -er junger Mann; das ist sehr a. von Ihnen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufmerksam — Aufmèrksam, er, ste, adj. et adv. mit der Vorstellungskraft auf etwas gerichtet. Aufmerksam zusehen. Er ist sehr aufmerksam auf seinen Vortheil, er läßt keine Gelegenheit vorbey gehen, einen Vortheil zu erhalten. Besonders von dem Gehöre.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufmerksam — Adj. (Mittelstufe) auf etw. sehr konzentriert Synonym: achtsam (geh.) Beispiele: Alle haben der Vorlesung aufmerksam zugehört. Er hat mich auf diese Frage aufmerksam gemacht. Wie bist du darauf aufmerksam geworden? aufmerksam Adj. (Aufbaustufe)… …   Extremes Deutsch

  • aufmerksam — 1. Die Schülerin hörte aufmerksam zu. 2. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass wir in einer halben Stunde schließen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • aufmerksam — ↑interessiert, ↑konzentriert …   Das große Fremdwörterbuch

  • aufmerksam — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • sorgfältig • vorsichtig Bsp.: • Sei vorsichtig mit dieser Vase. Sie ist sehr teuer …   Deutsch Wörterbuch

  • Aufmerksam — * Aufmerksam wie ein Kriminalrichter. – Gartenlaube, 1857, S. 280b …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • aufmerksam — auf·merk·sam Adj; 1 mit allen Sinnen und Gedanken auf etwas konzentriert <aufmerksam zuhören, zuschauen>: Sie ist eine aufmerksame Schülerin 2 sehr rücksichtsvoll, höflich und hilfsbereit: ein aufmerksamer junger Mann; Das ist sehr… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufmerksam — 1. andächtig, bei der Sache, ganz Ohr, gesammelt, konzentriert, mit offenen Augen, mit wachen Sinnen, wachsam; (geh.): achtsam. 2. gentlemanlike, gesittet, höflich, kavaliersmäßig, manierlich, ritterlich, zuvorkommend; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufmerksam — aufmerken, aufmerksam ↑ merken …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufmerksam — auf|merk|sam ; jemanden auf etwas aufmerksam machen …   Die deutsche Rechtschreibung